Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Aktuelle Nachrichten

Save the date! Jahrestagung 2019: Hufgesundheit

Die Jahrestagung 2019 wird das Thema Hufgesundheit aufgreifen.

Der Termin wird vom 28.-30. Juni 2019 sein und  in Münster/Westf. stattfinden.

Das Programm über Hufgesundheit entwickelt sich! Zugesagt haben inzwischen:

  • Jenny Hagen: Einfluss verschiedener Böden und Beschläge auf die Biomechanik des Hufes und morphologische Anpassung an Belastung
  • Georg Fink: Reitböden und Hufgesundheit – aus der Sicht des Sachverständigen
  • Wolfgang Horn: Wer haftet, wenn der Huf nicht mehr gesund ist?
  • Konstanze Rasch: Gründe und Maßnahmen, um Hufschäden durch Alternativen zum Hufbeschlag vorzubeugen
  • Loïc Entwistle: Gründe und Maßnahmen, um Hufschäden durch einen Hufbeschlag vorzubeugen

Aktueller FFP-Kurs am 10.-11. November 2018 in Kerpen-Buir

Am 10.-11. November2018 findet unser Kurs über die „Physiotherapeutische Interaktion zwischen Pferd und Reiter“ statt! Es wird sehr spannend, wenn der Biomechaniker Josef Kastner, die Physiotherapeutin Simona Winter, die Tierärztin Sinja Guth und die Reitausbilderin Susi Fieger Pferde-Reiter-Paare gemeinsam untersuchen, analysieren und betreuen!

Jetzt anmelden!

 

Projekt Herdenjugend in der letzten Runde

Anfang Oktober 2018 wurde (wahrscheinlich) zum letzten Mal die Ausdauer von Pferden von außerhalb in Les Dannes für das Forschungsprojekt Herdenjugend getestet. Die Werte dienen als Vergleich zu den Werten der eigenen Pferde!

Es ist nun geplant das Verhalten der Pferde des Projekts bei Turnieren mit dem Verhalten anderer Pferde zu vergleichen.

Eine sehr aufwändige Arbeit und somit weitere Herausforderung für alle Beteiligten!

16.07.2018: Crowdfundingaktion gestartet

Die beobachtete Herde im Juli 2018. Foto: © FFP e.V. - LES DANNESDie beobachtete Herde im Juli 2018. Foto: © FFP e.V. - LES DANNESWir kommen in die heiße Phase auf Startnext – es geht um den Finanzierungserfolg und wir brauchen jetzt richtig Power!

Wir haben nur vier Wochen Zeit, um unser Ziel zu erreichen. So sind die Regeln. Die Finanzierungsphase endet am 17. August 2018 um 23:59 Uhr!

Was ist zu tun? Wir bitten alle, die daran interessiert sind, dass es fundierte Daten über das Verhalten und der Entwicklung von jungen Pferden in gemischtaltrigen Herden gibt, dieses Projekt zu unterstützen!

Unterstützen heißt, die Informationen zum Projekt zu verbreiten, über Facebook oder auch persönlich, um möglichst viele Interessenten zu erreichen. Unterstützung ist natürlich auch eine Spende – da hilft jeder Euro, dem Ziel näher zu kommen. Denn nur, wenn die Gesamtsumme erreicht wird, kommt es zu einer Auszahlung (und auch nur dann zahlen die Spender). Es geht also ums Ganze – starten wir durch! Das schaffen wir nur gemeinsam!   

Weiterlesen ...

Would you like to become part of the project "Youth in the Herd"?

Then please become a fan of it and support it through the crowdfunding platform Startnext!
Actually, you can view the project “Youth in a Herd” and register through startnext.com!

Please share this information among your friends and colleagues and after July 10th, 2018 be ready to support it financially, too, when we will start the financing phase of the project.